Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Builder-Gel-Pink-Mittelviskos-Aufbaugel
Builder Gel Pink 30ml
15,95 € *
0
TIPP!
Fiberglas Fasern Starter Set
Fiberglas Fasern Starter Set
31,25 € * 26,95 € *
Triangle Tool für Fiberglas Fasern und Soak Off
Triangle Tool
3,95 € *
2er Pro Pusher Set
2er Pro Pusher Set
6,95 € *
Fiberglas Streifen Fäden Modellage
10x Fiberglas Fasern
15,95 € *
Fiberglas Streifen Fäden Modellage
1x Fiberglas Fasern 130cm
3,95 € *
1-Phasen Gel Rosé 15ml
1-Phasen Gel Rosé 15ml
9,95 € *
Lovenails Quick Finish 12ml Versiegler
Quick Finish 12ml
9,95 € *
Lovenails Pro Pusher  – Spatel
Lovenails Pro Pusher – Spatel
7,90 € *
Builder Gel 15ml Hochviskos
Builder Gel 15ml
9,95 € *
Builder-Gel-Pink-Mittelviskos-Aufbaugel
Builder Gel Pink 15ml
9,95 € *
1-Phasen Gel 15ml Mittelviskos
1-Phasen Gel 15ml
9,95 € *
French Gel Medium White 15ml
French Gel Medium White 15ml
10,95 € *
Pro Pusher 4 – Spatel
Pro Pusher 4 – Spatel
6,95 € *
Lovenails Spezial Bonder 10ml
Spezial Bonder 10ml
6,50 € *

Nagelmodellage: Fiberglas Fasern vs. Tips und Schablone

Gepflegte Fingernägel sind in den letzten Jahren immer wichtiger geworden. Dabei steht die Nagelmodellage ganz weit vorne, besonders die Verlängerung der Naturnägel. Hierfür werden vor allem Nail Tips und Modellierschablonen verwändet um die Nägel auf die gewünschte Länge zu bringen. Jedoch bringen diese beiden Systeme auch Ihre Nachteile mit sich. Nageltips gibt es zwar in vielen Formen und Größen, trotzdem ist man abhängig von genau diesen. Passt ein Tip nicht genau, muss er zugeschnitten werden oder viel gefeilt werden, damit die gewünschte Nagelform stimmt. Modellierschablonen bieten da schon mehr Spielraum, müssen aber auch oft vorbereitet werden oder halten am Ende nicht so gut wie sie sollten.

Mehr Spielraum lassen da unsere neuen Fieberglas Fasern für die Nagelverlängerung. Viele feinen Fiberglas Fäden ergeben einen Streifen der komplett individuell auf den Naturnagel angebracht werden kann. Dabei passen sich die Fasern jedem Naturnagel an und sind somit speziell für problematische Naturnägel bestens geeignet. Die Länge der Nägel kann beliebig gewählt werden. Der Aufbau kann mit jedem beliebigen standfesten oder thixotropen UV Gel, Acrylgel oder Acryl gearbeitet werden. Besonders für dünne und natürlich wirkende Nägel sind die Fiberglas Fasern ideal. Es kann eine dünne Modellage gearbeitet werden, die trotzdem sehr stabil ist. Die Fiberglas Fäden verstärken sozusagen das Gel oder Acryl.

Anwendung der Fiberglas Streifen für die Nägel

Wie bei jedem System gibt es auch mit den Fiberglas Fasern Kleinigkeiten zu beachten. Die Anwendung ist aber nach kurzer Eingewöhnung sehr leicht und weniger zeitaufwändig wie mit anderen Systemen.

Am Anfang wird der Naturnagel wie gewohnt vorbereitet und ein Haftgrund wie bspw. Bonder oder Grundiergel aufgetragen und ausgehärtet. Im Anschluss wird das Aufbau Gel oder 1-Phasen Gel dünn auf den Nagel aufgetragen. Diese Schicht wird nicht ausgehärtet. Die Fiberglas Fasern werden jetzt aufgefächert und in das feuchte Gel gelegt. Mit einem Triangle Tool, Spatel oder auch Fineliner werden dann die einzelnen Fasern auf dem Nagel zurechtgelegt. Die Nägel werden danach in einer UV oder LED Lampe angehärtet. Jetzt sind die Fiberglas Fäden fest auf dem Nagel und können mit einem Aufbau Gel komplett bestrichen werden, bis keine Lücken mehr zu sehen sind. Nachdem diese Schicht ausgehärtet wurde kann ganz normal mit dem Aufbau der Nägel fortgefahren werden. Die Nagelverlängerung mit den Fiberglas Streifen lässt sich auch perfekt Pinchen.